Hast Du Töne? Ja! Und sogar ziemlich viele.

Ganz verschiedene Töne erklingen in verschiedenen Gruppen der Kirchengemeinde. Gesungen wird im Kinderchor (Vitamin-C-Kids) und vierstimmig im Kirchenchor, musiziert wird im Posaunenchor und im Flötenkreis (Lange Zeit gab es auch 1 – 2 Jugendbands, die gibt es im Moment zwar nicht - aber was nicht ist, kann ja wieder werden). Für Einsteiger bietet der Posaunenchor eine Jungbläserschulung an.

 

Als Gemeinde sind wir froh und dankbar, schon seit vielen Jahren und Jahrzehnten richtig gute Kirchenmusik zu haben. Unter qualifizierter Leitung treffen sich die Kreise regelmäßig zum Üben, und die Ergebnisse werden an verschiedenen Stellen eingebracht. Im Schnitt etwa alle zwei Wochen gestaltet einer der Chöre und musikalischen Gruppen den Gottesdienst mit. Bei Geburtstagen, Ehejubiläen, Dorffesten und Märkten, Musicalaufführungen und bei etlichen anderen Gelegenheiten sind sie zu sehen und vor allem zu hören: die Sänger und Musiker unserer Kirchengemeinde.

 

Insgesamt müssten es in den verschiedenen Kreisen ungefähr 110 bis 120 Aktive sein. Vielleicht bekommen Sie beim Durchblättern so richtig Lust, bei dem ein oder anderen Kreis mitzuwirken. Und sagen Sie nur nicht, Sie seien unmusikalisch (zumindest sollten Sie es unsere Chorleiter nicht hören lassen), denn meistens liegt es nur an fehlender Gelegenheit oder Übung - das bieten wir Ihnen gerne.

 

Bevor Sie sich jetzt die verschiedenen Gruppen anschauen, wollen wir noch einen Musiker nennen, der da nicht auftaucht - weil er keine Gruppe ist.
Seit etwa 20 Jahren ist William Halm als unser Organist aus den Gottesdiensten nicht mehr wegzudenken. Im Hauptberuf Lehrer und wohnhaft in Bissendorf ist er seit April 1989 in Diensten der Kirchengemeinde Lintorf.
Mit viel Musikalität und Gelassenheit gestaltet er unsere Gottesdienste mit seinem Orgelspiel.
Orgel_1

Aktuelles

Bileam und der Esel
17 Mai 2018 06:43

KiBiTa - KinderBibelTag
Samstag, 2.Juni, 9.00 - 12.00 Uhr im Gemeindehaus Glaubst du, dass es spr [ ... ]

Weiterlesen
Weitere Artikel

Herrnhuter Losungen

Tageslosung vom 24.05.2018
Wohl dem, dem die Übertretungen vergeben sind, dem die Sünde bedeckt ist!
Jesus sagt über die Frau: Ihre vielen Sünden sind vergeben, denn sie hat viel geliebt; wem aber wenig vergeben wird, der liebt wenig.